Vor einem Jahr wurde die Gratis-App «myPetShare» im App Store und als Webseite www.myPetShare.com lanciert und ist nun auch für Android im Play Store verfügbar! Es ist in den vier Sprachen Englisch, Deutsch, Spanisch und Französisch verfügbar. Seither wächst die Anzahl Benutzer kontinuierlich an. Es ist ein Soziales Netzwerk für Haustiere, in dem Bilder, Videos, Informationen und Dienstleistungen ausgetauscht und geteilt werden.
Für die eigenen tierischen Lieblinge werden Tierprofile mit Fotos und Videos erstellt. Wie bei Instagram können andere Benutzer den Profilen folgen, die Bilder liken, kommentieren und teilen. Auch ohne Haustier kann man dabei sein und einfach in den süßen Bildern oder lustigen Videos der Galerie herumsurfen.
Der praktische Wert von «myPetShare» liegt aber im Serviceteil. Dort können die App-Benutzer eine Dienstleistung rund um das Haustier anbieten oder suchen. Jeder Benutzer kann Dienste weltweit sortiert nach Entfernung zu seinem Standort sehen. Wer mit dem vierbeinigen Liebling unterwegs ist, kann gezielt nach einem Veterinär oder einer Tierhandlung in der Umgebung suchen. Mit dem wachsenden Netzwerk kommen täglich neue Dienstleistungen oder Suchanfragen dazu.
Grundsätzlich ist das Inserieren auf «myPetShare» gratis. Wer eine etwas größere Anzeige mit Bild schalten möchte, kann dies für einen Dollar im Monat über «Service Pro» machen. Firmen und wohltätigen Tierstiftungen steht neu die Möglichkeit offen, einen eigenen Videokanal auf «myPetShare» zu buchen.

«MyPetshare» wurde aus dem dringenden Bedürfnis heraus gegründet, in einem unterstützenden Netzwerk von Tierfreunden, Erfahrungen auszutauschen oder Lösungen für die alltäglichen Sorgen eines Tierhalters zu finden. Zwei Schweizer und eine Spanierin, Freunde, die in Ihrem Berufs- und Familienleben zwischen Zürich, Shanghai, Wien, Stockholm und Madrid pendeln, begannen schon im Frühjahr 2014 über die Schwierigkeiten zu reden, die ein Haustier zu haben und gleichzeitig viel zu reisen mit sich bringt - wie man jemanden findet, der sich in der Abwesenheit um die Haustiere kümmert, oder wie man spezielle Dienstleistungen für seine Tiere in der Nähe sucht. Was als Idee für ein «pet-sharing» App begann, erweiterte sich bald auf ein «Social Media App für Haustiere», wo man Bilder, Videos, Informationen und Dienstleistungen teilt. 2015 wurde die Firma Petshare AG in Zürich gegründet zur Entwicklung der App «myPetShare» und der Webseite www.myPetShare.com.

Wie funktioniert «myPetShare»?

Galerie

In der Galerie, dem ersten Menüpunkt der App, werden Bilder und Videos von Haustieren angezeigt. Die neuesten Einträge sind zuoberst. Du hast zwei Ansichten zur Auswahl: Timeline oder die Mosaikansicht. Du kannst ein Tier als Favorit markieren, ein Bild liken, Kommentare machen und es mit Deinen Freunden teilen. Ein Suchfeld erlaubt es Dir nach Tierrassen, Tiernamen oder den Besitzern zu suchen. Über den Filter kannst Du bestimmte Haustiertypen (zum Beispiel nur Hunde), Favoriten, meine «Likes» oder meine Haustiere suchen und nach Entfernung und Anzahl «Likes» sortieren. In der Kopfleiste der Galerie sind Videokanäle von Firmen oder Tierstiftungen, die interessante Kurzfilme oder Multimedia-Screenshots zeigen.

Favoriten

Der Favoriten-Bildschirm zeigt alle Haustiere aus der Galerie, die Du als Favorit markiert hast, sowie Deine bevorzugten Dienstleistungen aus dem Service-Bereich.

Bild hinzufügen

Diese Funktion ermöglicht es Dir, schnell ein Bild oder ein Video zu machen und zum Profil eines Deiner Haustiere hinzuzufügen. Du kannst die Bilder auch aus Deiner Fotobibliothek auswählen.

Services

Unter diesem Menüpunkt kannst Du Deine eigenen Anfragen oder Angebote von Dienstleistungen bekannt machen. In der Kartenansicht siehst Du alle «Petservices» (angezeigt durch einen blauen Tropfen) in der Nähe Deines aktuellen Standorts. Wenn Du den Standort ändern möchtest, suche ihn einfach auf der Karte und drücke einige Sekunden auf den neuen Ort, um alle Dienste in dieser Region anzuzeigen. Durch Tippen auf das + Symbol oben rechts am Bildschirm kannst Du Deinen eigenen Service hinzufügen. Du hast zwei Möglichkeiten: Der «Standard Service» mit nur Text ist gratis und «Service Pro» mit Bild und mehr Platz kann für 1 Dollar pro Monat im App gebucht werden.

Mitteilungen

Alle Mitteilungen, die Du erhältst, sind unter diesem Menüpunkt aufgelistet. So kannst Du mit anderen Benutzern kommunizieren und die Aktivitäten rund um Deine Services und Haustiere verfolgen. Alle Benutzer, die denselben Beitrag kommentieren, erhalten Mitteilungen über Kommentare anderer Benutzer.